Sie möchten mit einem niedergelassenen DE-RENA-Therapeuten Ihre Nachsorge nach dem Klinikaufenthalt durchführen? Hier erfahren Sie, wie Sie starten:

1. DE-RENA-Therapeuten finden

Finden Sie den DE-RENA-Therapeuten Ihrer Wahl. Nutzen Sie dafür die Umkreissuche unsere Partnerplattform psyrena.de. Dort werden Ihnen alle DE-RENA-Therapeuten angezeigt und Sie können Ihren Wunsch-Therapeuten direkt kontaktieren.

Hier finden Sie eine Schritt-für Schritt Anleitung zur Nutzung der Umkreissuche:

2. Videos anschauen 

Schauen Sie sich das Video Vorbereitung auf die Zeit nach der Reha an. Damit bekommen Sie einen ersten Eindruck über die Nachsorge mit DE-RENA.

Darüber hinaus finden Sie hier eine Auswahl von Videos verschiedener Funktionalitäten. So erhalten Sie bereits vor dem Start Ihrer Nachsorge einen genauen Einblick über die Möglichkeiten mit der DE-RENA App.

3. Konzept erstellen & DE-RENA empfohlen bekommen

Am Ende Ihres Klinikaufenthalts entwickelt Ihr:e Kliniktherapeut:in mit Ihnen gemeinsam Ihr Nachsorgekonzept. Dieses bildet die Grundlage für die Nachsorge mit Ihrem DE-RENA-Therapeuten.

Da DE-RENA ein anerkanntes Medizinprodukt ist, reicht Ihr Klinik-Ansprechpartner eine Nachsorge-Empfehlung für DE-RENA bei der Deutschen Rentenversicherung ein. Sollte der Klinikmitarbeiter/die Klinikmitarbeiterin nicht sicher sein, wie für DE-RENA eine Nachsorge-Empfehlung ausgestellt wird, findet dieser hier eine einfache Schritt-für-Schritt Anleitung inkl. des benötigten Formulars:

4. App downloaden

Laden Sie sich die App aus dem Google PlayStore oder dem App Store kostenlos herunter. Die ersten 14 Tage können Sie die App auch ohne Zugangscode testen. Anschließend erhalten Sie den Zugangscode von Ihrem DE-RENA-Therapeuten.

5. App einrichten

Richten Sie die App nach Ihren Bedürfnissen ein und tragen Sie die für Sie wichtigen Lebensbereiche ein, auf die Sie nun während der Nachsorge einen Fokus setzen möchten.


Schritt-für-Schritt Anleitung für die Umkreissuche:

Die Partnerplattform psyrena.de verbindet alle Personen rund um Ihre Nachsorge. So können Sie ganz einfach und unkompliziert den DE-RENA-Therapeuten Ihrer Wahl über die Umkreissuche finden und kontaktieren. Ist Ihre Anfrage angenommen, koordinieren Sie sogar über die Plattform Ihre Nachsorgetermine. Natürlich ist die Registrierung für Sie kostenfrei.

1. Öffnen Sie die Umkreissuche

Gehen Sie dazu auf unsere Partnerplattform psyrena.de und scrollen Sie bis zur Umkreissuche:

2. Umkreissuche starten & DE-RENA-Therapeuten finden

  • Geben Sie in der Umkreissuche Ihre Postleitzahl und den für Sie passenden Radius an und drücken Sie den Button „Nachsorge finden„.
  • Anschließend werden Ihnen alle gelisteten Therapeuten angezeigt.
  • Scrollen Sie nun weiter nach unten, finden Sie eine Auflistung aller in Ihrer Nähe befindlichen DE-RENA-Therapeut:innen:
  • Unter jedem Kontaktfeld sehen Sie auf einen Blick die Verfügbarkeit.

3. Wunsch-Therapeuten kontaktieren

  • Klicken Sie auf einen Kontakt, öffnet sich die Detailansicht der Therapeutin/des Therapeuten:
  • Über den grünen Button „Nachsorgeplatz anfragen„, nehmen Sie direkt mit Ihrem Wunsch-Therapeuten Kontakt auf.

4. Auf psyrena.de registrieren & Termine koordinieren

Die Registrierung auf psyrena.de hat für Sie den Vorteil, dass Sie darüber Ihre Termine koordinieren können. Eine Terminübersicht und eine Erinnerungsfunktion erleichtert Ihnen auch in stressigen Situationen, die Termine im Blick zu halten.

Klicken Sie zur Registrierung auf psyrena.de auf folgenden Link:

  • Geben Sie alle Ihre Daten in das Registrierungsformular ein und stimmen Sie den Nutzungsbedingungen von Psy-RENA® zu.
  • Mit einem Klick auf den Button „Kostenlos registrieren“ und einer anschließenden Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse über die an Sie versendete E-Mail, ist die kostenlose Registrierung abgeschlossen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung!

www.de-rena.de/kontakt